Glossar

Glossar

Radiologie

Die Radiologie befasst sich mit der Anwendung elektromagnetischer Strahlen und mechanischer Wellen für die Diagnose und Heilung von Krankheiten. Der Facharzt für Radiologie hat nach dem Medizinstudium eine fünfjährige Weiterbildung absolviert. Heute existieren zahlreiche Bildgebungsverfahren wie etwa die Radiografie ("konventionelles Röntgen"), die Computertomografie, die Magnetresonanztomografie oder Ultraschall.