Glossar

Glossar

Drainage

Bei einer "inneren Drainage" werden Blut, Sekret oder Gase innerhalb des Körpers abgeleitet (z. B. in Speiseröhre, Magen oder Darm). Bei einer "äußeren Drainage" erfolgt die Ableitung aus dem Körper nach außen. Die Drainage-Methoden sind vielfältig und bedienen sich einfacher physikalischer Wirkprinzipien (z. B. Schwerkraft, Unterdruck, verbundene Röhren). In der Regel aber gelangen die abzuleitenden Stoffe durch einen Gummischlauch in einen Auffangbehälter.